6. Februar 2018

Wenn's mal schnell gehen soll...

...und man eine Kleinigkeit verschenken möchte, dann ist so eine Box wirklich super. Gemacht ist sie mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten, was ich ja ohnehin liebe.


Gemacht ist sie aus DSP. Das ist zwar nicht so stark wie Farbkarton, aber in diesem Fall ist das auch in Ordnung und ausreichend. 




Der Anhänger ist auch ziemlich schnell gemacht. Die letzte Lage ist eine große Blüte in Calypso. Die Handstanze gibt es leider nicht mehr. Darauf habe ich einen Wellenkreis in Aquamarin geklebt und darauf dann den Spruch. Allerdings ist das Stempelset mit zugehöriger Handstanze auch schon älter und leider nicht mehr erhältlich. Aber dafür gibt es ja immer Alternativen. 


Befestigt ist der Anhänger übrigens ziemlich einfach mit einer Buchklemme und einem Stück Leinenfaden. Die ist eigentlich schwarz. Weil das aber nicht so gut zum Gesamten passt, habe ich sie mit passendem Washitape einfach verziert. Sieht doch gleich ganz anders aus und geht super schnell. 


Und ruckizucki hat man eine schöne Geschenkverpackung für Kleinigkeiten fertig. Und jenachdem was man für Papier verwendet sieht es auch jedes Mal anders aus. Immer wieder schön wie ich finde. 

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Mittwoch!

Liebe Grüße
Silke, die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen