14. Februar 2018

Tag der Liebenden...

...oder allgemein bekannt als Valentinstag. Den haben wir heute. Sehr umstritten von vielen. Die einen lieben ihn, die anderen finden es handelt sich nur um Kommerz. Ich denke es lassen sich Argumente für beide Seiten finden und ignoriere daher den Tag der Liebe nicht komplett. Allerdings gibt es von mir meist nur selbstgemachte Sachen. Und so möchte ich euch heute die Karte zeigen, die mein Mann bekommen hat. 


Der Hintergrund ist einfaches DSP. Darauf habe ich ein bissschen embosst und gestempelt. 




Als ich dieses Stempelset mit den Herzen sah wusste ich sofort, das brauche ich. Darin sind nur Herzchen enthalten, keine Sprüche. Aber ist ja nicht so, dass das Stempelregal leer wäre. :D Und dieses gestreifte Herz ist einfach toll!


Ich habe gestern sogar eine Kleinigkeit von meinem Mamm mit der Post bekommen. Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut. Und ich finde, diese Welt kann Liebe mehr als vertragen, daher schadet es nicht, wenn man sich mal bewusst eine Kleinigkeit gibt und jemandem sagt, dass man ihn lieb hat oder liebt. Natürlich geht das auch an jedem anderen Tag im Jahr, gar keine Frage. Letztendlich muss das jeder für sich entscheiden. 

In diesem Sinne wünsche ich euch einen wundervollen Tag, gefüllt mit Liebe und Freundlichkeit! 

Liebe Grüße
Silke, die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen