23. Januar 2018

Ein bisschen Frühling...

...ist vielleicht auf der heutigen Karte in Sicht. Auch wenn die Temperaturen draußen gerade etwas anderes vermuten lassen, so soll es ja im Laufe der Woche noch verhältnismäßig warm werden. 


Ich habe hier ein neues Set aus dem Frühjahrskatalog verwendet, was wieder aus Stempelset und Framelits besteht. Ihr wisst ja, ich liebe die Produktpakete. Und so habe ich die schönen Rosen erst gestempelt, dann coloriert und ausgestanzt. 


Und dieses kleine Vögelchen, ist das nicht niedlich? Der kleine Kerl musste auch einen Platz finden zwischen den Blümchen und den schönen filigranen Ästen im Hintergrund. 



Eine konkrete Verwendung habe ich  noch nicht für dieses Werk, sodass ich mich für den recht neutralen Spruch "Glückwunsch" entschieden habe. Da gibt es ja öfter mal eine Gelegenheit zum Verschenken. 


Kurz und knapp soll es das auch schon gewesen sein für heute. Es ist mal wieder noch einiges zu erledigen für's Studium. Man kann sich ja leider nicht immer nur den schönen Dingen im Leben widmen. 


Habt noch einen schönen Tag und friert nicht ein. 

Liebe Grüße
Silke, die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen