16. Mai 2017

Kam ein Vogel geflogen...

...setzt sich nieder auf meiner Karte. Oder wie ging der Text noch? :D

Heute möchte ich euch eine Danke-Karte zeigen, auf der ich wieder mit einem dieser schönen 3-D Bilder gearbeitet habe. Ich habe versucht die Farben an das Bild anzupassen, am Ende ist es ziemlich aufregend geworden. 


Im Hintergrund habe ich DSP mit blauen Punkten verwendet. Passt ja farblich zum Vögelchen. Ist dieser Piepmatz nicht niedlich?


Und eigentlich habe ich gar nicht mehr so viel gestaltet, weil auf dem Bild an sich ja schon viel los ist. Auf den Kreis habe ich vor dem Aufkleben "Danke" gestempelt, sehr viel mehr wäre auch gar nicht drauf gegangen. :D


Unterlegt habe ich das Ganze noch mit einem Doily und 2 Kreisen, was auch dem aktuellen Monatssketch von Alexandra Grape entspricht. 


Die Karte dürfte mittlerweile schon in Hamburg bei Alexandra angekommen sein. Sie dreht auch immer Videos von den gesammelten Werken, die bei ihr eingehen. Das kommt im laufenden nächsten Monat dann und man kann es auf youtube ansehen, der Kanal heißt meines Erachtens nach auch "pinsel, schere & co.". Wen es also interessiert, der kann da gerne im Juni mal nachschauen. 


Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen Tag!

Herzliche Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen