31. März 2017

Natur auf der Box

Heute möchte ich euch eine relativ große Box zeigen, in welcher ich ein genähtes Geschenk verpackt habe. Die Box habe ich großzügig bestempelt und damit quasi mein eigenes DSP hergestellt. Das sah im unfertigen Zustand erstmal so aus: 


Ich hatte mich beim Stempeln für die Farben Aquamarin, Pfirsich Pur und Savanne entschieden. 

Die fertige Box sah dann so aus: 


Die eine Seite der Verpackung habe ich zugeklebt, die andere offen gelassen, damit man sie nicht kaputt machen muss. Damit die Klappe jedoch nicht aufgeht und weil es schöner aussieht, habe ich noch eine Bandarole rundherum gestülpt, welche ich mit meinen neuen Framelits "Liebe zum Detail" verziert habe. Und natürlich mussten (zur Jahreszeit passend) auch wieder die tollen Liebellen aus den Framelits "Liebelleien" zum Einsatz kommen mit glitzergrünem Papier.


In der Mitte dann noch der Stempel "Nur für dich". Die Stempel sind übrigens alle aus dem Set "Für immer". 


Die Herausforderung an der Box war eindeutig die Größe, da sie doch erheblich größer ist als meine normalen Werke. Man hätte ja theoretisch auch einfach Geschenkpapier nehmen können, aber das kann ja jeder :D

Nun möchte ich euch aber nicht vorenthalten was in der Box als Geschenk drin war, das war eine kleine selbst genähte Wendejacke. 



Das Geschenk ist schon vor 2 Wochen abgeliefert worden und die Beschenkten haben sich gefreut. Das ist wie immer die Hauptsache. Da hat sich die Arbeit gelohnt und geteilte Freude ist tatsächlich doppelte Freude. 



Das Wetter war ja heute super, richtig sommerlich. Hoffen wir mal, dass es auch am Wochenende so bleibt (und das nicht nur, weil wir wieder mal den Bagger da haben). Mal sehen was Sohnemann und ich so treiben während Papa fleißig weiter baut. 

Ich wünsche euch ein erholsames, sonniges Wochenende!

Liebe Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen