16. Dezember 2016

Rotwild und Hirsche...

...passen ja irgendwie zu dieser Jahreszeit und ein bisschen zu Weihnachten. Es muss ja auch nicht immer Rudi sein. Und so möchte ich euch einen Hirsch zeigen, der es mir so ein bisschen angetan hat. 


Den Hintergrund habe ich hier in verschiedenen blautönen mit einem Fingerschwämmchen coloriert. Das ist ein bisschen schmierig und die Farbe ist (zumindest bei mir) dann überall, aber das Ergebnis überzeugt. 


Den Hirsch habe ich hier mit Staz On gestempelt und dann mit der Schere ausgeschnitten. Ich wollte das er für sich wirkt und habe daher nur ein paar Palietten und dezente Glitzersteinchen rundherum geklebt. 


Unten habe ich dann noch das schöne, glitzernde Silberband von SU verwendet und darunter noch den Spruch "Gruß vom Christkind" gestempelt. Damit war das Werk auch schon vollendet. Ausreichend wie ich finde. 


Kurz und knapp heute, aber es ist auch Freitagabend, da darf das schon mal sein. 

Habt einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen