28. Oktober 2016

Halloween #2 - Mitbringselverpackung

Wie angekündigt gehts heute weiter mit einer Halloweensache. Und zwar möchte ich euch heute eine Verpackung zeigen, bzw. 4 Stück habe ich davon gewerkelt. 


Ich habe ja wie schon erwähnt keine Halloweensachen weiter Zuhause gehabt. Im Tedi bin ich auf dieses schöne Papier gestoßen was ein wenig unhandlich ist (40 x 60 cm), aber man kann es sich ja zurecht schneiden. Das habe ich getan und diese 4 Boxen (und noch mehr) damit gebastelt. 

Für die Boxen habe ich das Stanzbrett für Geschenktüten verwendet. Das macht sich immer wieder gut und geht auch recht schnell. 


Die Box habe ich verziert mit einem Banner. Ich habe einen in orange und einen in lila zugeschnitten und beide übereinander geklebt. Das Wort Halloween war auf dem Designpapier, das habe ich einfach ausgeschnitten. Das "happy" habe ich mit dem Dymo ergänzt. 


Verziert sind die Banner mit schönen erhabenen Aufklebern die ebenfalls aus dem Tedi sind und die Kreise sind aus dem Designpapier ausgestanzt. 


Hier habe ich den Spruch "happy halloween" aus einem Stempelset von Stampin Up. Ich nutze den Takker ja nicht allzu oft, aber hier hat es mir gut gefallen den Spruch einfach anzutakkern. 


Und hier schon die letzte Box. Sie sehen alle ziemlich ähnlich aus und doch immer ein bisschen anders. Die Banner habe ich mit einer Miniklammer befestigt, dann kommt man auch schnell an den Inhalt ran. 

Ich darf nahher noch zu einer PartyLite Party gehen, da ziehen 2 der Verpackungen schon um. Hoffen wir das sie gut ankommen und auch der Inhalt gefällt, der ist nämlich selbst genäht.

Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

Liebe Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen