20. Oktober 2016

Füchslein auf der Box...

Heute möchte ich euch mal wieder eine kleine Verpackung zeigen. Hinein passen 4 Rocher, was ich ganz schön finde mal als kleines Dankeschön oder Gästegoodie. 


Ich habe aus aquamarinfarbenem Farbkarton zunächst eine Schachtel gebastelt. Darauf habe ich quasi die gleiche Schachtel nochmals gesetzt, allerdings aus Designpapier gefaltet. Ich habe hierzu Papier aus dem Block "ausgefuchst" von Stampin Up verwendet. 


Auf die Schachtel durfte sich dann zum Herbst passend ein Fuchs niederlassen. Ich hatte ausnahmsweise mal keine Lust groß zu stempeln und so habe ich einfach mit der passenden Handstanze den Fuchs aus Farbkarton in Calypso ausgestant. Die Beine und das Gesicht mussten aber dann trotzdem gestempelt werden. 
Der Fuchs sitzt auf einem 2" Kreis aus ebenfalls aquamarinfarbenem Farbkarton. Diesen habe ich im selben Ton mit ein paar Zweigen aus dem selbigen Stempelset bestempelt. Das find ich nicht zu langweilig, aber auch nicht zu aufregend. 


Dann kam noch der Schriftzug "Vielen Dank" zum Einsatz. Ich habe ihn auf weißen Farbkarton gestempelt und diesen wiederum auf ein Stück Calypso geklebt, damit er besser zur Geltung kommt. Es durften natürlich auch wieder ein paar Glitzersteinchen nicht fehlen. :D


Bei dieser Box hat der Deckel gut gepasst zur unteren Box, sodass sie so fertig war. Bei der zweiten Box ist mir leider der Deckel etwas zu groß geraten, sodass ich einfach noch passende Kordel herum gewickelt habe. So fällt das Ganze nicht gleich auf und sieht aus als ob man das so wollte. :D


Das soll es auch für heute gewesen sein. 

Das Wetter war ja heute wieder sehr herbstlich. Mal sehen wie sich das Ganze entwickelt, so ein bisschen Sonne wäre ja auch nicht schlecht. Aber immerhin sehen die Bäume schon toll aus. Das haben wir heute bei unserem etwas feuchten Spaziergang festgestellt.

Habt einen schönen Abend und morgen einen schönen letzten Arbeitstag für die Woche!

Liebe Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen