12. August 2016

In der Gruppe basteln...

...macht einfach immer mehr Spaß als alleine. Und so hatten wir heute einen schönen Nachmittag, weil Lena, Nathalie und spontan auch noch mein Schwesterherz zum Basteln da waren. Dabei sind wieder sehr tolle Sachen entstanden die ich euch gern zeigen möchte. Allerdings habe ich leider nur die Projekte von Lena und Nathalie fotografiert, die von meiner Schwester habe ich vergessen, weil sie schon etwas eher gegangen ist. Aber es gibt trotzdem einiges zu gucken. Seht doch einfach selbst.

Es sind 2 Slidercards entstanden. Zum einen diese hier mit dem Set "Für Himmelsstürmer" welche Lena gemacht hat. 
 

Und hier die von Nathalie, welche wir für total süß befunden haben mit dem niedlichen Kücken.


Die Kullermechanismen haben super funktioniert, was die beiden auch ein wenig fasziniert hat. :D So eine interaktive Karte ist eben für groß und klein ein tolles Spielzeug. 

Die nachfolgende Karte hat Lena für den Opi ihres Freundes gebastelt. Ich finde sie ist gut geeignet für einen älteren Herrn mit den gewählten Farbtönen.


Zum Schluss möchte ich euch  noch die beiden Verpackungen zeigen welche entstanden sind. Dazu haben wir fertige Boxen verwendet, welche mit Designpapier verschönert wurden. Die Boxen waren  von unseren Spotlights und sind bestimmt eigentlich "Abfall". Aber dafür wären sie viel zu schade, da sie eine schöne Größe haben, sehr stabil sind, man keine Arbeit weiter mit Box basteln hat und sie im Handumdrehen schön gestaltet sind. 

Hier ist Lenas Box. Sie mag rosa ebenso wie ich. :D



Und so sieht Nathalies Box aus: 




Nathalie mag lila sehr, was man hier vielleicht auch gut erkennen kann. 

Hier nochmal alle Sachen zusammen im Überblick: 


Ich finde das sind wieder sehr schöne Sachen die hoffentlich Freude bereiten. Neben dem Basteln war es auch einfach schön mal wieder zu plaudern und die Zeit zu genießen. 

Ich wünsche euch einen schönen Abend...! Bleibt kreativ.

Liebe Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen