7. Juni 2016

Rosa, rosa, rosa...

...ist diese Karte und damit sicherlich nicht jedermanns Geschmack.


Das war die Karte für die Hochzeit vom vorletzten Samstag, für die meine Schwester auch schon eine gebastelt hatte. Die Wörter und das Datum sind mit dem Alphabetstempel gemacht und der Schriftzug "love" ist mit Framelits ausgestanzt. Ich habe das Negativ hier von dem wunderschönen Glitzerpapier verwendet, welches ich noch auf weißem Papier gemattet und dann aufgenäht habe. 


Der Hintergrund ist mit einem Prägefolder embosst, der aussieht wie ein Herzchenregen. Ich habe schon länger eine Gelegenheit gesucht ihn zu benutzen, hier war sie. :)


Wie gesagt, die Farbe ist sehr einschlägig und damit Geschmackssache. Aber ich hätte mich darüber gefreut und mit Liebe ist sie auch gebastelt. Hoffen wir einfach, dass sie gut angekommen ist.

So ihr Lieben, es ist schon spät und nicht nur ich bin mal wieder erkältet, auch mein Mann kämpft mit Erkältung und dazu noch mit Heuschnupfen. Nun gehts endlich ins Bett nach einem (wieder mal) anstrengenden Tag.

Ich wünsche euch eine gute Nacht!

Liebe Grüße
Silke von Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen