9. Juni 2016

Marmeladengläser...

...lassen sich auch wunderbar verzieren. Unser Nachbar hatte während unseres Urlaubs unseren Briefkasten geleert. Als kleines Dankeschön haben wir ein Glase Erdbeermarmelade von Karls Erdbeerhof mitgebracht. 


Das habe ich natürlich nicht einfach so gegeben, sondern noch eine kleine Deko dran gebastelt. Diese bestand einfach aus einem Stückchen Stoff, welches ich am Deckel befestigt habe mit einer Filzkordel. Daran habe ich noch einen verzierten Anhänger befestigt und auf dem Stöffchen noch 2 Schmetterlinge platziert. 



Kein großer Aufwand, aber es macht was her und ist nicht einfach nur ein Marmeladenglas. Die Nachbarn haben sich gefreut, das ist die Hauptsache. 

Der Tag neigt sich schon wieder dem Ende zu. Sohnemann schläft, das heißt Mama hat 2 kostbare Stunden bis ich selbst ins Bett gehe. Die wollen genutzt werden. 

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen