20. Juni 2016

Boxenquartett

Wie angekündigt möchte ich euch heute zeigen, was meine Mädels am Freitag neben den Bestecktaschen auf ihrem Tisch als Goodie fanden. Ich hatte für jede eine Box gebastelt und diese immer ein bisschen anders gestaltet. 


Die Boxen sind mit dem Stanzbrett für Boxen gefertigt aus ziemlich starkem Designpapier. Verziert habe ich sie mit einem Fähnchen, Schmetterlingen, einem halben Zierdeckchen und ein paar Pallietten. 

Hier die Boxen im Einzelnen: 





Wie gesagt, jede Box ist ein bisschen anders, aber mir gefielen alle gut. Die Mädels haben sich gefreut, das ist die Hauptsache. 



Heute mal wenig Text, dafür ein paar mehr Bilder. 

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Silke die Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen